controls are our passion

Vakuumverguss

Elektronische Baugruppen sind einer Vielzahl von verschiedenen Betriebszuständen ausgesetzt, die einen Ausfall bzw. eine Fehlfunktion herbeiführen können. Dazu zählt vor allem Feuchtigkeit, die sowohl durch Betauung, als auch durch Nässe auftreten kann. Darüber hinaus stellen Schmutz, Flussmittel, Gase und Säuren eine weitere Gefahr für die Funktionsfähigkeit dar.
Um Leiterplatten sicher schützen zu können, bieten wir neben der Schutzlackierung auch ein Schaltungsverguss mit Polyurethan an. Vorteile gegenüber der Schutzlackierung sind eine erhöhte elektrische Sicherheit, eine höhere mechanische Stabilität aufgrund der Bauteilfixierung, eine höhere Spannungsfestigkeit sowie ein besserer Schutz vorm Eindringen von Feuchtigkeit und Staub.

Eine Besonderheit stellt der Verguss von Hochspannungstransformatoren dar. Um Lufteinschlüsse auf ein Minimum reduzieren zu können, werden diese unter Vakuum vergossen. Somit kann die Lebensdauer aufgrund von Teilentladungen deutlich gesteigert werden. Für diesen Anwendungsfall besitzen wir eine Vakkumvergussmaschine der Firma Scheugenpflug, die darüber hinaus auch bei konventionellen Vergüssen die Qualität und die Produktivität deutlich erhöht. Wir entschieden uns für die Materialaufbereitung A310, die eine Evakuierung der 2K-Materialien den Grundstein für jeden blasenfreien Verguss bildet. Das Rühren und Zirkulieren, auch während Produktionspausen, verhindert die Entmischung von gefüllten Vergussmedien. Mit der Temperierung kann gezielt auf die Viskosität von Harz und Härter Einfluss genommen werden. Die Anlage bietet den Vorteil, dass viele Überwachungsmaßnahmen automatisch vorgenommen werden.

Das Dosiersystem DOS P050-2C/01 sowie die Anlage VDS U für den Serienverguss kommen ebenfalls aus dem Hause Scheugenpflug. Die Anlage erlaubt das präzise und prozesssichere Mischen von 2K-Materialien sowie die CNC-gestützte Ausbringung des Vergussmaterials mit exakter Wiederholgenauigkeit sowohl im Vakuum als auch unter Atmosphäre.

Wir verwenden Polyurethan.
Harz PU 9251 FL, Härter 300 RE

< zurück