controls are our passion

Industrielle Messtechnik - 10 Kanal Temperaturmessmodul

10 Kanal Temperaturmessmodul

Anwendung

Das 10-Kanal Temperaturmessmodul dient der Erfassung von Temperaturen. Es besteht die Möglichkeit Thermoelemente vom "Typ-K" oder Temperatursensoren vom Typ "PT1000" anzuschließen. Mit den Thermoelementen kann in einem Bereich von -50°C bis 1300°C gemessen werde. Es wird die von einem „Typ-K“ Thermoelement bereitgestellte Thermospannung digitalisiert und in der Addition mit der gemessenen Kaltstellentemperatur der Temperaturmesswert gebildet. Mit den "PT1000" Temperatursensoren ist eine Messung von -50°C bis 250°C möglich. Es wird hierbei der Spannungsabfall über dem Sensor verstärkt und dann digitalisiert. Die Messkanäle sind alle galvanisch voneinander getrennt um Störeinflüsse zu minimieren. Die Messwerte können dann über einen RS-485 BUS mit einem DCON kompatiblen Protokoll ausgelesen werden.

Eigenschaften

- 10 galvanisch isolierte Temperaturmessstellen
- Thermoelemente vom Typ K anschließbar
- Temperatursensoren vom Typ PT1000
anschließbar
- Sensortyp kanalweise einstellbar
- Messbereich Typ K -50°C...+1300°C
- Messbereich Typ PT1000 -50°C...+250°C
- galvanisch isolierte RS-485 Schnittstelle
- optische Anzeige des Sensorstatus
- optische Anzeige der Konfiguration des
Sensortyp