controls are our passion

Exotronic GmbH

CNC-Bearbeitung

Die Exotronic GmbH besitzt eine HSC-Fräsmaschine (High Speed Cutting) zur Hochgeschwindigkeitsbearbeitung von Nichteisenmetallen und Hightech-Materialien. Besonderheit unserer CNC-Fräse ist das integrierte Minimalmengen-Kühlschmiersystem. Mit reinem Ethanol wird das Werkstück gekühlt und geschmiert, sodass es nach der Bearbeitung nicht zusätzlich gereinigt werden muss. Weiterhin kann das Rohteil mechanisch geklemmt oder mit einer Vakuumplatte fixiert werden. Ein hochpräziser 3D-Sensor lässt die automatische Positionierung über Lochmitten oder Werkstückkanten zu und erlaubt die Vermessung in Z-Richtung.

Für die Serienüberführung von Entwicklungsprojekten ist die Maschine fester Bestandteil. Um die Auslastung zu erhöhen, bieten wir auch eine Lohnfertigung von Frästeilen an. Schicken Sie uns die CAD-Daten und wir erstellen Ihnen ein Angebot.


Kunststoffe

Ob Lichtleisten aus Acryl, die nachträglich durch Glasperlenstrahlen eine diffuse Optik erhalten oder Verbundmaterial, welches ideal für die Realisierung von Bedienpaneelen geeignet ist, wir haben ein großes Sortiment an Rohmaterial auf Lager. Wir beraten und unterstützen Sie auch gerne bei der Konstruktion.

Mehrwegverpackung-Schaumstoffe

Um die Verpackungskosten bei größeren Serien zu reduzieren und weniger Verpackungsabfälle zu generieren, setzen wir seit vielen Jahren auf eine Mehrwegverpackung. Bei sensiblen Produkten, wie beispielsweise Bedienteile für das Cockpit, verwenden wir einen Schaumstoff, der durch eine CNC-Bearbeitung derart modifiziert wird, dass die Bauteile optimal fixiert und geschützt sind. Trotzdem lassen sie sich leicht entnehmen.

Bearbeitung von Strangpressprofilen

Für die Bearbeitung von Strangpressprofilen konstruieren wir uns spezifische Spannvorrichtungen, sodass die Rohteile schnell gespannt und gewechselt werden können.

Das nebenstehende Gehäuse ist für ein Hochvolt-Steuergerät. Es wird vollständig ausgeräumt und von drei Seiten bearbeitet. Gewinde von M3 bis M25 werden dabei eingebracht und alle Kanten automatisch entgratet.

Gehäuse aus Aluminium

Um industrielle Messtechnik ausreichend vor den rauen Einsatzbedingungen zu schützen, fräsen wir für jede Anwendung ein entsprechendes Gehäuse. Dabei werden auch Kunststoffe eingesetzt, sodass Lichtleiter aus Acryl den Funktionszustand optisch signalisieren können.

Bei dem Oberflächenfinish können wir Ihnen verschiedenste Optionen anbieten. Vom einfach Eloxal bis hin zum Hart-Coat. Wir beraten Sie gerne.

Kontakte aus Messing

Häufig stehen wir vor der Aufgabe, Prototypenteile für Flachkontakte oder Stromschienen herzustellen, bevor kosten- und zeitintensive Stanzwerkzeuge beauftragt werden können. Dabei spielt die Größe der Teile keine Rolle. Auch 3 mm große Elemente können wir durch eine spezielle Spanntechnik fertigen.

2022 © Exotronic GmbH Datenschutz Impressum